Buchtitel

In einem Zug

Zugreisen bieten oft die Gelegenheit, mit Menschen ins Gespräch zu kommen.
Die kleinen Erzählungen sind wahre Begebenheiten und machen Mut, einmal selbst das Gespräch mit Fremden zu eröffnen, um Zeugnis zu geben von der Gnade Jesu, durch die allein wir gerettet werden können.

Falsche Propheten unter Dichtern und Denkern

Unser humanistisches Bildungssystem beeinflußt unser Denken in hohem Maße. So werden schon jungen Menschen falsche Weisheiten angeblich großer Denker als wertvolle Orientierungshilfen und hohes Kulturgut mit auf den Lebensweg gegeben.
In diesem Buch geht Gottfried Meskemper diesen falschen Denkansätzen hinterher und deckt sie auf.

Jesus der Lehrer

Schulisches Erziehen und Unterrichten sind bei uns in wenigen Jahren zu einem "Experimentierfeld" ersten Ranges geworden. Gottfried Meskemper untersucht anhand von Texten der Evangelien, wie Jesus lehrte und kommt zu Ergebnissen, die die Aktualität der Lehrtätigkeit Jesu für unsere Zeit und Situation zeigen.

Das Buch ist nur noch beim Autor haben:
Dipl.-Ing. Gottfried Meskemper
Voltastr. 26
28357 Bremen

Preis: 3,00 € + Versandkosten

Ansätze zu einem neuen Denken

Aus einem Ja zu der uns anvertrauten Schöpfung erwächst die Verpflichtung zur Wahrheit.
Dieses Buch glänzt durch Beiträge mehrerer hochqualifizierter Fachleute.

Das Buch ist nur noch beim Autor haben.